ISBN is

978-3-8204-7151-9 / 9783820471519

Goethes «West-östlicher Divan» als imaginäre Orient-Reise (European university studies. Series I, German language and literature) (German Edition)

by

Publisher:Peter Lang GmbH

Edition:Softcover

Language:German

Prices INCLUDE standard shipping to United States
Show prices without shipping
Change shipping destination/currency
Shipping prices may be approximate. Please verify cost before checkout.

About the book:

Der Reise-Charakter des «West-östlichen Divan» ist in der Forschung allgemein anerkannt, im einzelnen aber bisher kaum untersucht. Die Arbeit geht der Frage nach, ob die Reise-Fiktion als umfassender Leitgedanke eine die kompositionelle Struktur des Werkes prägende Rolle spielt und so das dominierende Gestaltungsprinzip darstellt. Die Reise wird dabei als Bildungsfaktor eines zum idealen Typus stilisierten Reisenden verstanden, zu dessen charakteristischen Zügen vor allem die intensive Aneignung des Fremden und die Vermittler-Rolle zwischen Ost und West gehören. Dieses besondere Bild des Reisenden wird den «Noten und Abhandlungen» entnommen, deren erklärende Funktion für den «Divan» bisher umstritten war. Die Untersuchung liefert damit gleichzeitig den Beweis, dass die «Noten» im Sinne von Goethes eigener Formulierung dem «besseren Verständnis» des «Divan» dienen.

Search under way...

Search complete.

Click on the price to find out more about a book.

New books: 1 - 4 of 4

   

Used books: 1 - 2 of 2