ISBN is

978-3-596-14002-2 / 3596140021

Mrs Dalloway

by Virginia Woolf

Edition:Softcover

Language:German

Prices INCLUDE standard shipping to United States
Show prices without shipping
Change shipping destination
Shipping prices may be approximate. Please verify cost before checkout.

About the book:

Zwar bemerkte sie in ihren Notizen über Ulysses, den ihr T.S.Eliot kurz nach dessen Erscheinen empfohlen hatte, lakonisch: "Ein primitives ungebildetes Buch, scheint mir", nichtsdestotrotz schien James Joyce' Meisterwerk nachhaltigen Eindruck bei ihr hinterlassen zu haben. Virginia Woolf, gerade an der Arbeit zu ihrem neuen Roman Mrs. Dalloway, übernahm seine Idee, die Geschichte an einem einzigen Tag spielen zu lassen. Nach der Zeit ihrer ersten eher traditionell-impressionistischen Romane Die Fahrt hinaus von 1915 und Nacht und Tag aus dem Jahr 1919, begann nun ihre experimentelle Phase.

Ein Junitag im Jahre 1923. Clarissa Dalloway, (sie hatte schon einen Auftritt in Die Fahrt hinaus), Gattin eines Parlamentsabgeordneten, trifft die Vorbereitungen für eine große Abendgesellschaft. Während dieser Verrichtungen ergeht sie sich in Erinnerungen, lotet ihr Leben aus und wird sich der Enge und Leere ihres Daseins schmerzlich bewußt. Mrs. Dalloways Reflexionen, wie überhaupt die inneren Monologe des Romans, bilden den eigentlichen Kern der Handlung, während die Darsteller puppengleich auf dem gesellschaftlichen Parkett agieren. Dieses fast filmisch anmutende Übereinanderschichten gleichzeitiger Ereignisse griff die Autorin in ihrem späteren Roman Die Wellen erneut auf.

Die Filmfassung von Regisseurin Marleen Gorris (Antonias Welt), mit der großartigen Vanessa Redgrave in der Titelrolle, kam im September 1997 auf den Markt. --Ravi Unger

Search under way...

Search complete.

Click on the price to find out more about a book.

New books: 1 - 25 of 30

   

Used books: 1 - 25 of 57